church­es for future

nach­hal­tig Gemein­de gestal­ten

Semi­nar­tag des Dia­ko­nie­werks der Ev.-Freik. Gemein­den in Baden-Würt­tem­berg e.V.
Geför­dert von der Akti­on Mensch

Sams­tag, 17. Okto­ber 2020, 09:30 bis 16:00 Uhr

Bethel­kir­che, Forst­str. 72, 70176 Stutt­gart


Der Kli­ma­wan­del ist in aller Mun­de – zu recht. Auch nach­fol­gen­de Genera­tio­nen und Bewohner*innen ande­rer Erd­tei­le sol­len gute Lebens­be­din­gun­gen vor­fin­den. Dafür ist unser Han­deln heu­te gefragt. Die wun­der­ba­re Schöp­fung Got­tes zu bewah­ren ist ein beson­de­rer und urei­gens­ter Auf­trag der Chris­ten. Lasst uns bei die­sem wich­ti­gen The­ma mit dabei und vor­ne dran sein!

“Der sorg­sa­me Umgang mit den natür­li­chen Res­sour­cen ist nicht nur eine Fra­ge des Gel­des, son­dern auch eine Fra­ge der Glaub­wür­dig­keit und der Ver­ant­wor­tung gegen­über Got­tes Schöp­fung“, davon ist unser Refe­rent über­zeugt.

Die­ses Semi­nar bie­tet die Chan­ce, sich über die eige­ne Kir­chen­ge­mein­de Gedan­ken zu machen. Was kön­nen wir tun, um das Kli­ma zu schüt­zen? Wo sind wir auf einem guten Weg und kön­nen ande­ren Tipps geben? Wo haben wir Ände­rungs­be­darf? Und wie kön­nen wir die­sen The­men die not­wen­di­ge Prio­ri­tät geben, ohne uns zu über­for­dern?

––––––––––

Refe­rent

Ste­fan Wei­land, kirch­li­cher Umwelt­au­di­tor und kirch­li­cher Umwelt­re­vi­sor. Ehren­amt­lich Beauf­trag­ter für kirch­li­ches Umwelt­ma­nage­ment bei der Ev.-Meth. Kir­che.

––––––––––

Lei­tung

Kers­tin Vachek, stell­ver­tre­ten­de Vor­sit­zen­der des Dia­ko­nie­werks der EFG in BW

––––––––––

All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen

Die Teil­nah­me samt Ver­pfle­gung kos­tet pro Per­son 30,00 €, Schüler*innen, Aus­zu­bil­den­de und Stu­die­ren­de zah­len 10,00 €.

Bit­te die Anmel­dung bis spä­tes­tens 12. Juni 2020 an assistenz@diakoniewerk-bw.de.
Die Anmel­dung wird bestä­tigt.

Bei Abmel­dung ist eine Stor­no- und Bear­bei­tungs­ge­bühr von 15,00 (od. 5,00) € zu zah­len.

Weg­be­schrei­bung unter https://www.bethelkirche.de/anfahrt

Info-Fly­er zum Down­load

Hol­ger Goh­la

Vor­stands­vor­sit­zen­der des Dia­ko­nie­werks Baden-Würt­tem­berg