Lie­be Mit­glie­der und Freun­de des Dia­ko­nie­werks,

hat die eine oder der ande­re es schon gemerkt? Unse­re Home­pages für Bera­tung und Seel­sor­ge (BuS) und Dia­ko­nie­werk haben nach gut 12 Jah­ren ein Face­lif­ting erhal­ten. Die Ori­en­tie­rung gelingt nun hof­fent­lich bes­ser. Zudem sind die neu­en Sei­ten bar­rie­re­frei aus­ge­rich­tet. Des­halb ver­wen­den wir auch eine leich­te­re Spra­che.

Dafür erhiel­ten wir von der „Akti­on Mensch“ eine För­der­sum­me i.H.v. 5.000 EUR. Tech­nisch und gra­fisch umge­setzt hat das Pro­jekt die Agen­tur Frank.Communication. in Sin­gen.

Aktu­el­les wie die­ser News­let­ter ist nun auf den ers­ten Blick sicht­bar. Auch Ori­en­tie­rung und Ser­vice haben wir ver­bes­sert. Zudem kommt in Kür­ze noch ein Spen­den­but­ton auf die Home­page.

Natür­lich freu­en wir uns jetzt auf vie­le Online-Besu­che und auch über Feed­backs.

Im Namen unse­res Vor­stands herz­li­che Grü­ße

Hol­ger Goh­la
Vor­stands­vor­sit­zen­der

Hol­ger Goh­la

Vor­stands­vor­sit­zen­der des Dia­ko­nie­werks Baden-Würt­tem­berg